Die Jugendkulturtage für Veranstaltende

Schön das ihr da seid und wir gemeinsam die Jugendkulturtage  ermöglichen können. Hier findet ihr alles was ihr braucht... wir starten mit unserem Kurzkonzept und weiter unten findet ihr alle benötigten Unterlagen zum Download. Ebenfalls stehen wir euch weiterhin als Ansprechpersonen zur Verfügung und freuen uns sehr über den persönlichen Kontakt.

Was ist das Ziel der JUKUTA?

Wir möchten eine Bandbreite von Jugendkultur im Landkreis Ansbach darstellen und möglichst vielen Kindern und Jugendlichen eine Teilnahme an Kultur ermöglichen.

Wer führt die JUKUTA durch?

Das Koordinationsteam der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Ansbach und der Kreisjugendring Ansbach, zur Zeit vertreten durch Johannes Gehring und Debora Kölli.

Wir koordinieren, beraten und vernetzen im Hintergrund. Die Veranstaltende planen und führen ihre Veranstaltung vor Ort durch.

Veranstaltende vor Ort können sein:

  • Jugendbeauftragte der Gemeinden
  • Hauptamtliche Jugendleiter
  • Ehrenamtliche Jugendleiter
  • Jugendverbände
  • Jugendeinrichtungen
  • Kulturvereine
  • Kleinkunstbühnen
  • Kinos
  • Büchereien
  • Schulen
  • Kirchen

Downloads

Der Defizitförderantrag muss bis Freitag, 24.11.2023 bei uns eingegangen sein um berücksichtigt werden zu können.

Einverständnis Bild und Tonaufnahmen

Johannes Gehring

Kommunale Jugendarbeit

zur Website der Kommunalen Jugendarbeit geht es hier

Telefon: 0981 468-5580
E-Mail: johannes.gehring@landratsamt-ansbach.de

E-Mail schreiben

Debora Kölli

Pädagogische Mitarbeiterin

Telefon: 0981 468 5497
E-Mail: debora.koelli@kjr-ansbach.com

E-Mail schreiben