Aktuelles. Frühjahrsvollversammlung 2021

17.06.2021

Am 15. Juni 2021 fand unsere digitale Frühjahrsvollversammlung statt. Zwischen 50 und 70 Delegierte und Gäste kamen zur Videokonferenz zusammen.

Vorsitzender Maximilian Mattausch berichtete über den Kooperationsvertrag mit dem Bezirksjugendring Mittelfranken. Die Kampagne „Courage für Mittelfranken“ unterstützt u. a. Schulen finanziell, welche „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ in ihr Schulleben gebracht haben und Teil des Netzwerkes sind. Außerdem wird der weitere Ausbau dieses Netzwerkes angestrebt. „Wir sind der Meinung, dass die Themen ‚Aufstehen gegen Rassismus, gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und für Demokratiebildung‘ extrem wichtig sind.“, berichtete unser Vorsitzender. Für das Projekt wurde eine auf ein Jahr befristete Stelle ausgeschrieben. 

Es standen Nachwahlen der Vorstandschaft an. Im Moment ist noch eine Stelle im ehrenamtlichen Gremium zu vergeben. Während der Konferenz fand sich leider niemand, der den Posten übernehmen wollte. Wir hoffen darauf, dass wir im Herbst eine vollzählige Vorstandschaft verkünden können. Weiter stand die Berufung von Persönlichkeiten an, welche uns zukünftig unterstützen sollen. Wolfgang Keitel, Jochen Ehnes, Alfons Brandl und Martin Stümpfig wurden von den Delegierten berufen.

Pünktlich zum Anpfiff des Deutschlandspiels, nach knapp zwei Stunden, konnten wir die Sitzung erfolgreich abschließen. Hoffentlich sehen wir uns zur Herbstvollversammlung wieder, wie gewohnt, im Sitzungssaal des Landratsamtes persönlich. Der Austausch fehlt nämlich allen.

IMG_2243.JPG