Aktuelles. Unsere Street Soccer Arena wurde eingeweiht!

28.09.2017

Am Donnerstag, den 28. September 2017 fand die Einweihungsfeier der neuen, durch Sponsoren finanzierten, Street Soccer Arena vom Kreisjugendring (KJR) Ansbach statt. Zahlreiche Sponsoren aus Stadt und Landkreis Ansbach, Sportfreunde, Bürgerinnen und Bürger sowie Interessierte haben sich am Sportgelände des TSV Schnelldorf eingefunden. Nach kurzen Gruß- und Dankesworten durch den Vorsitzenden des KJRs Maximilian Mattausch und stellvertretenden Landrat Stefan Horndasch begrüßte auch Klaus Kleinert, zweiter Bürgermeister der Gemeinde Schnelldorf die Gäste. Abschließend bedankte sich Manfred Walter von der Firma Communitas bei den Sponsoren sowie beim KJR für die meist reibungslose Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten. Im Eröffnungsspiel standen sich einzelne Spieler des TSV Schnelldorf und der Mannschaft des Landratsamtes Ansbach inklusive Maximilian Mattausch gegenüber. Stefan Horndasch hatte die Position des „12. Mannes“. Nach zweimal zehn Minuten hat der TSV Schnelldorf das Spiel knapp gewonnen. Anschließend konnten die anwesenden Kinder und Jugendlichen das neue Spielfeld nutzen. Für das leibliche Wohl war durch den TSV Schnelldorf, unter der Leitung von Hermann Langohr (1. Vorsitzender), bestens gesorgt. Die Arena ist 18 x 10 m groß und lässt sich kinderleicht aufbauen. Verstaut und transportiert wird sie in einem Anhänger. Verbände, Vereine, Kindertagesstätten und Schulen können diese zukünftig beim Kreisjugendring Ansbach ausleihen. Durch das zusätzliche Volleyballnetz kann sie nicht nur als Fußballspielfeld sondern auch als Volleyballfeld genutzt werden. 

 

 

Communitas03.jpg